UNSERE ORGANISATION

Das sind wir

Wir sind ein gut vernetztes Team aus erfahrenen Spezialisten aus unterschiedlichen Bereichen, mit mehrjähriger Managementerfahrung in der mittleren und oberen Ebene verschiedener Industrien, die Personal-, Budget-, sowie Kostenverantwortung getragen haben.

Wir kombinieren unsere Fachthemen um die besten Lösungen für unsere Kunden zu finden. Diese Kooperation ist unsere Stärke. Wir finden so Lösungen, an die andere nicht gedacht hätten. Jeder mit dem Fokus auf seiner Kernkompetenz mit einem zentralen Ansprechpartner für Sie, unabhängig vom Thema und Kommunikationsmedium.

Wir sind dezentral, nutzen Coworking-Space, die zukunftsgerichteter Arbeitsform, ortsungebunden, flexibel, eigenverantwortlich und – fast – papierlos. Wir nutzen Home-Office und flexible Bürolösungen, die wir auftrags- und umfangsbezogen in praktisch jeder Stadt auf der Welt auch kurzfristig anmieten können. Wir sind über digitale Managementlösungen, durch Informations- und Kommunikationstechnologien miteinander vernetzt.

Wie wir arbeiten

Unser Wissenstransfer

  • Sie möchten wissen, ob Ihr System noch auf dem aktuellen Stand ist oder sichergehen, dass in der täglichen Routine wichtige Punkte nicht übersehen werden.
  • Sie suchen neue Ideen, um Ihr System zu aktualisieren.
  • Sie möchten vorhandenes Wissen auffrischen, verbreitern und vertiefen.

Kommen Sie mit Ihrer Zielsetzung auf uns zu, wir können helfen, diese genauer zu formulieren, anschließend erledigen wir den Rest. Hierbei betrachten wir auf Wunsch auch Alternativen und liefern Ihnen eine Entscheidungshilfe. Somit können die Entscheidungen auf Basis der übergebenen Erkenntnisse erfolgen.

Dieser Ansatz erfordert nur sehr wenig Mitarbeit Ihrer Managementebene. Die von den Änderungen betroffenen Mitarbeiter sind in dem Lösungsprozess praktisch nicht involviert.

Unsere Expertenberatung

Bei diesem Ansatz sollen vorhandene kleinere Störungen beseitigen und dabei Ihr System aktualisiert und verbessert werden.

Hierfür wird auf Managementebene ein Lösungsprozess gemeinsam angestoßen und durchlaufen. Es wird ein Orientierungsmodell mit einer Zielbeschreibung und Entscheidungsgundlagen erarbeitet. Diese basieren auf den Erkenntnissen aus der Analyse der Prozessbeschreibungen und der dazugehörigen arbeitsteiligen Abläufe vor Ort und deren anschließenden Bewertung und Konzepterstellung.

Dieser Ansatz erfordert die regelmäßige und durchgängige Mitarbeit Ihrer Managementebene. Die von den Änderungen betroffenen Mitarbeiter sind hierbei so wenig wie notwendig involviert.

Unsere Organisationsentwicklung

Bei diesen Ansatz möchten Sie vorhandene größere Störungen beseitigen und dafür Ihr System aktualisieren und verbessern.

Bei diesem Lösungsansatz werden alle Beteiligten gemeinsam eingebunden. Hierbei stehen folgende Punkte im Fokus:

  • Learning bei doing
    Es wird zeigen an diesem praktischen Beispiel auf, wie an nachhaltige Lösung von Problemen herangegangen wird.
  • Vermittlung von Hintergrundswissen
    Wir vermitteln neue Denkstrukturen, um die beste Lösung zu finden und die Horizonte zu erweitern. Hierbei greifen wir auf folgende Bethoden ein:
    • Projekt-Management
    • Lean-Management
    • Six-Sigma
    • Design-Thinking
    • Scrum
  • Hilfe zur Selbsthilfe
    hierbei fungieren wir als Coach und Trainer. Dazu reflektieren wir organisatorische Verhaltensmuster, sensibilisieren und zeigen Lösungsansätze auf.
  • Entwickeln der besten Lösung
    Wir erarbeiten gemeinsam die beste Lösung und steuern hier unser Expertenwissen bei.
  • Entscheidung
    Entscheidungen fallen durch die Beteiligten auf der Basis der gemeinsam erarbeiteten Entscheidungshilfe in Verbindung mit dem Gelernten und Erlebten.

Bei diesem ganzheitlichen Ansatz ist die regelmäßige und durchgängige Mitarbeit Ihrer Managementebene und die intensive Mitarbeit von den Änderungen betroffenen Mitarbeiter erforderlich.

Unsere Systemische Beratung

Sie haben erkannt, dass Ihr Unternehmen oder die Anforderungen, die Sie erfüllen müssen, in den letzten Jahren sich sehr schnell bzw. stark verändert haben. Bis jetzt konnten Sie die Abläufe noch nicht an die neuen Anforderungen anpassen. In Ihrem Unternehmen laufen die Prozesse nicht mehr rund. Es kommt hierdurch zu Spannungen und Verlusten jeglicher Art.

Eine Neustrukturierung ist gefordert, um eine bessere reibungslose Zusammenarbeit der Prozesse und dadurch erhöhte Produktivität zu erreichen. Hier geht es um eine wachstumsorientierte Neuausrichtung, bei der sich wieder auf das wesentliche besonnen wird und trotzdem alle zwingenden Anforderungen optimal erfüllt werden.

Bei diesem Lösungsansatz werden alle Beteiligten gemeinsam eingebunden. Hierbei stehen folgende Punkte im Fokus:

  • Learning bei doing
    Es wird zeigen an diesem praktischen Beispiel auf, wie an nachhaltige Lösung von Problemen herangegangen wird.
  • Vermittlung von Hintergrundswissen
    Wir vermitteln neue Denkstrukturen, um die beste Lösung zu finden und die Horizonte zu erweitern. Hierbei greifen wir auf folgende Methoden ein:
    • Projekt-Management
    • Lean-Management
    • Six-Sigma
    • Design-Thinking
    • Scrum
  • Hilfe zur Selbsthilfe
    hierbei fungieren wir als Coach und Trainer. Dazu reflektieren wir organisatorische Prozesse, sensibilisieren und zeigen Lösungsansätze auf.
  • Nutzung der Erfahrungen und Erwartungen
    Wir zeigen den Weg, das Wissen und die Ideen in der eigenen Firma aufzugreifen, zu bewerten und für die Unternehmensziele weiterzuentwickeln.
  • Integration und Bindung
    durch die bessere Integration in den Lösungsprozess begeistern sich die Mitarbeiter wieder mehr für Ihre Aufgaben und für Ihr Unternehmen. Hieraus resultiert:
    • Mitarbeiterbindung,
      durch Identifikation und Übernahme von Verantwortung.
    • Verbessern die Prozesse,
      die dann auch nachhaltig gelebt werden.
    • Steigerung der Produktivität,
      durch mehr Verständnis und Bewusstsein.
    • Reduzierung von Ausschuss.
    • Reduzierung von Mehrkosten für Nacharbeit.
    • Erhöhung der Produktqualität.
    • Erhöhung der Atraktivität des Arbeitsplatzes.
    • Erhöhung der Atraktivität des Arbeitgebers.
  • Entwickeln der besten Lösung
    Wir erarbeiten gemeinsam die beste Lösung und steuern hier unser Expertenwissen bei.
  • Entscheidung
    Entscheidungen fallen durch die Beteiligten auf der Basis der gemeinsam erarbeiteten Entscheidungshilfe in Verbindung mit dem Gelernten und Erlebten.

Bei diesem ganzheitlichen Ansatz ist die regelmäßige und durchgängige Mitarbeit Ihrer Managementebene und die intensive Mitarbeit von den Änderungen betroffenen Mitarbeiter erforderlich.

Hierbei sammeln die alle Beteiligten Erfahrungen, wie zukünftige Themen selbstständig bearbeitet werden könnten. Die Kommunikation zwischen den Bereichen und den Mitarbeitern wird erhöht. Die Mitarbeiter identifizieren sich mit den gemeinsam erarbeiteten Veränderungen und dienen als Multiplikatoren bei der Umsetzung.

Unsere Grundsätze

  • Wir sind unabhängig.
    Unsere Unabhängigkeit macht uns zu einem verbindlichen und verlässlichen Partner.
  • Wir sind gut vernetzt und multidisziplinär,
    hierdurch finden wir die besten Lösungen für Ihr Unternehmen.
  • Wir sind gewissenhaft.
    wir handeln eigenverantwortlich, gewissenhaft und mit der erforderlichen Sorgfalt.
  • Wir sind verlässlich.
    Wir übernehmen nur Aufgaben, wenn wir über die dafür erforderliche Kompetenz und die zur Bearbeitung erforderliche Zeit verfügen.
  • Wir achten den Datenschutz.
    Wir halten die Vorschriften der Datenschutzgesetze des Bundes und der Länder ein.
  • Wir sind verschwiegen.
    Sämtliche Mitarbeiter, auch unser Netzwerk und sonstige Dritte sind zur Verschwiegenheit über betriebliche Interna, Geschäfts- und Betriebsgeheimnisse des Auftraggebers verpflichtet.
  • Wir sind transparent.
    Wir stimmen mit Ihnen alle externen erforderlichen Kontakte im Vorfeld ab.
  • Wir sind rechtsverbindlich.
    Wir lehnen Aufträge, die rechtswidrige oder unlautere Handlungen erfordern konsequent ab. Dazu gehören auch Gefälligkeitsgutachten.
  • Wir sind loyal.
    Wir nehmen keine dem Auftraggeber unbekannten, finanziellen oder materiellen Zuwendungen an.
  • Wir sind verbindlich.
    Wir werden für Dritte dann nicht tätig, wenn wir bereits einen anderen Auftraggeber in derselben Sache mit gegensätzlichen Interessen beraten.

Unser Qualitätsverständnis in der Beratung

Es ist schon viel über Qualität und gute oder schlechte Beratung gesagt und geschrieben worden.

Wir haben eine recht einfache Definition dazu:

„Der Kunde bestimmt was Qualität ist“.

Die Umsetzung dieser recht einfachen Definition ist im Bereich der Dienstleistung ein wenig komplexer. Zu Beginn der Dienstleistung ist häufig nur ein grobes Ziel bekannt. Die Rahmenbedingungen sind häufig noch nicht klar definiert.

Dem Kunde ist nicht bewusst, dass er sich für die Erbringung einer Dienstleistung selber auch einbringen muss. Es ist ein enger Abstimmungsprozess erforderlich, an dem er auch mitarbeiten muss. Damit hat er selber einen direkten Einfluss auf die Qualität der Dienstleistung. 

Als Orientierung nutzen wir daher für unsere Kernprozesse das „Gap model of service quality“ von Parasuraman, Berry and Zeithaml und überprüfen als Qualitätsmerkmale, die Übereinstimmung der erwarteten zur erhaltenen Dienstleistung.

Diese Qualitätsmerkmale bewerten unsere Kunden in dem zweistufigen Bewertungsverfahren der ServQual-Systematik die Dimensionen:

  • „Zuverlässigkeit und Seriosität“
  • „Ansprechbarkeit und Reaktionsschnelligkeit“
  • „Vertrauen und Sicherheit“
  • „Einfühlungsvermögen und Identifikation“
  • „Erscheinungsbild und Technik“

Die Ergebnisse nutzen wir, um uns ständig zu verbessern.

Unsere Objektivität und Kompetenz

Bei der Formulierung fachlicher Beurteilungen und Empfehlungen gehen wir stets objektiv vor und berücksichtigen lalle uns bekannten Rahmenparameter. Die Aufträge werde immer mit der erforderlichen Kompetenz und in abstimmung unter Einbindung unsere Netzwerkes sorgfältig bearbeitet. Wir sind auf der Suche nach den geeigneten Innovation und neue strategischen Ideen, um den Wert und Erfolg unserer Dienstleistungen zu steigern.

Unsere fairen Geschäftspraktiken

Wir respektieren unsere Wettbewerber und verpflichten uns zu fairen Geschäftspraktiken. Unsere Honorare reflektieren den Wert, der von uns erbrachten Leistungen und spiegeln das Maß, der von uns übernommenen Verantwortung und Zuständigkeit.

Unsere Anti-Korruptionsmaßnahmen

Wir sind gegen Korruption!
Wir bestechen nicht und sind auch nicht bestechlich.
Wir veranlassen auch keine Dritte dazu, noch erlauben wir ihnen, in unserem Namen zu bestechen oder bestechlich zu sein.
Wir nehmen, vergeben und erbitten keinerlei Geschenke, Unterhaltungs- oder Bewirtungseinladungen, um Geschäftsentscheidungen zu beeinflussen.

Wir erwarten, dass dieses auch von unseren Kunden respektiert wird.

Unsere Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist ein wichtiges Thema, das wir jeden Tag versuchen mit Leben zu füllen und stetig zu verbessern. Das erfordert immer wieder auf ein Neues ein Umdenken. Hierzu ist es auch wichtig gewohnte Wege zu verlassen und neue Pfade zu finden. Auch wenn es unbequem ist. Hierbei zählen für uns nicht die ideologischen Debatten, die häufig durch Lobbyisten polarisiert wurde. Wir suchen nach den kleinen Veränderungen, die wir selber täglich umsetzen können. Hierbei sollen alle Ressourcen so gut wie möglich geschont und Verbesserungen vorangetrieben werden. Wir praktizieren Nachhaltigkeit, dazu gehört aber auch auf einen Nachhaltigkeitsbericht zu verzichten, der die Nachhaltigkeit nicht nachhaltig voranbringt.

Die Beispiele:

Mobilität

Im innerdeutschen Fernverkehr reisen wir mit der Bahn, im Nahverkehr nutzen wir den ÖPNV oder Car-Sharing Angebote. Bei Dauereinsätzen vor Ort nutzen wir Fahrräder, Elektrofahrräder und benzin- oder gasangetriebene Kompakt- oder Mittelklassefahrzeuge.

To-Go-Getränke

Wir nutzen für To-Go-Getränke unseren eigenen Thermobecher, den wir immer wieder verwenden können. Wir lehen Einwegbecher ab, die nicht kompostierbar sind.

Ernährung

  • Wir legen Wert auf eine ausgewogene Ernährung.
  • Wir legen Wert auf Genuss.
  • Wir lieben es gemeinsam zu kochen.
    Hierbei bevorzugen wir frische Zutaten aus der Region und orientieren uns an der Saison. Hierdurch schonen wir die Resourcen und es entsteht Abwechslung auf dem Speiseplan.
  • Wir lieben es zusammen in guter Gesellschaft das Essen in Ruhe zu geniessen.
  • Wir begrüßen die Slow-Food-Initiative,
    da hierdurch Lebensmittel den richtigen Stellenwert erhalten.
  • Wir verabscheuen Lebensmittel wegschmeißen zu müssen.

Verpackung

  • Wir berüßen es, Lösungen zu finden, bei denen unnötige Verpackungen vermieden werden.
  • Wir praktizieren täglich die Müllvermeidung und Mülltrennung, um Ressourcen zu erhalten.
  • Wir halten nichts von Fast-Food und Coffee-to-go bei dem unnötige Müllmengen entstehen.
  • Wir verzichten, wo möglich auf den Versandhandel und vermeiden Rücksendungen durch bewußte Bestellungen. Wir schätzen die kompetente Beratung in den Fachgeschäften.
  • Wir engagieren uns für kompostierbare Verpackungsmaterialien.

Druckerzeugnisse

Wo immer es möglich ist, vermeiden wir es etwas auszudrucken.
In Ausnahmefällen drucken wir unsere Geschäftsunterlagen klimaneutral und im wasserlosen Offsetdruck.

Kaffeemaschine

Wir lieben unsere Espressomaschine mit Siebträger. Dadurch verzichten wir auf Portionspackungen zur Müllvermeidung, wie z.B. Aluminiumkapseln. Wir verzichten auf Einwegbecher beim Coffee-to-go.

Elektronik

Wir halten es nicht für nachhaltig, unser Handy zu ersetzen, nur weil der Vertrag es vorsieht. Auch wenn die Akkukapazität bereits deutlich nachlässt, versuchen wir es so lange wie möglich zu nutzen, auch wenn wir uns hierdurch ein wenig einschränken müssen. Wenn es nachhaltig ist, werden diese Geräte auch repariert, um Ressourcen zu schonen.

Unser Engagement

Umwelt

Wir suchen nach immer neuen Möglichkeiten die Umwelt zu schützen und gehen Nachhaltig mit den Ressourcen um.

Lebensmittelsicherheit

Auch wenn es in der Lebensmittelbranche einen sehr harten Wettbewerb gibt, darf darunter auf keinen Fall die Lebensmittelsicherheit oder wohl möglich die Gesundheit der Verbraucher leiden. Hierfür sind wir immer auf der Suche nach den richtigen Konzepten. Hier arbeiten wir interdisziplinär mit Experten aus den unterschiedlichen Branchen und Fachgebieten zusammen. Unsere Stärke ist unser Netzwerk.

Unser Team

Wir setzen auf Kompetenz.

Hier ist unsere Stärke.

Deshalb pflegen wir ein kompetentes Netzwerk von Experten, bei dem es immer darum geht die beste Lösung für unsere Kunden zu finden. Hierfür diskutieren wir regelmäßig kontrovers aktuelle Fragestellungen und finden neue Lösungen. Unsere Stärke ist unsere Unabhängigkeit und unsere interdisziplinären Kompetenzen. Nur wer auch über den Tellerrand schauen kann und offen ist für das KnowHow der anderen, kann die besten Lösungen finden.

„Behandle andere so, wie du von ihnen behandelt werden willst.“

Das bedeutet im Detail: gleiches Geld für gleiche Leistung, gleiche Rechte und Pflichten – unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Ost oder West. Wir fördern eine Kultur und Arbeitsumgebung, in der wir uns mit gegenseitigem Respekt, Höflichkeit und Fairness begegnen.

Unser Netzwerk

Domink Piekarskie –

PHP-Backend Entwickler

Lars Tietgenheinrich

Dr. Sylvia Pfaff – FIS-Europe

Marcus Rimpler – Mein Steuermann

Certificate Management

Blue Planet Group